Dietmar Klahn sagt beim Besuch des Dorfes Kinak in Guinea–Bissau weitere Unterstützung zu. Die Landeszeitung für die Lüneburger Heide berichtet darüber am 15. Januar 2018.

Artikel als PDF herunterladen.

LZ 2018 01 15 lueneburger hilft bei schulbau 620